ein Traum wird wahr…

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Ass

ein Traum wird wahr…Ein Traum wird wahr…als ich nach Hause komme empfängst du mich fröhlich, wir haben heute Abend noch etwas vor. Du hast deinen kurzen Jeansminirock an und ein leichtes Top dazu Highheels und eine Strumpfhose oder Strümpfe, dass ist so nicht erkennbar. Ich liebe es wenn du Straps und Strümpfe trägst. Der kurze Rock betont deinen hübschen knackigen runden Hintern die schlanken Beine und Waden, dazu die Highheels einfach sehr appetitlich und sexy. Dein leichtes Top in dem die schweren runden nicht zu großen Brüste leicht schaukeln, ich muss mich bemühen keine Erektion zu bekommen! Mit deinen kurzen Haaren siehst du zudem noch jünger aus, einfach sexy! Und du strahlst irgendwie besonders! Hey schön, ich freue mich, aber was haben wir denn vor? Wir treffen uns mit meiner Freundin Jana und Ihrem Mann, sie haben uns zum Essen beim Italiener eingeladen. OK, sind sie nett?Also ich mag sie sehr! Ach ist es die mit der du gern Tennis spielst und in die Sauna gehst?Ja genau, wir können gut miteinander reden und ich denke sie ist meine beste Freundin. Und ihr Mann? Kennst du den auch schon? Oh, ja, kommt es von dir leicht lachend fast schon mit einem strahlenden Gesichtsausdruck. Was findest du an ihm gut? Sie gehen sehr entspannt miteinander um und sind recht freizügig, fast wie wir, frage ich etwas sarkastisch, denn all zu viel läuft bei uns in Sachen Erotik nicht. Das beste was ich mit dir erlebte war eine kleine Andekdote die aber für den Abend viel Spaß machte, wir hatten sehr guten Sex. Du warst zum Tennis und anschließend in der Sauna, deine Freundin musste los, du warst allein in der Sauna. Dann kamen 2 junge Burschen, du meintest unter 20 Jahre alt, sehr sportlich gebaut, sie meinten sich etwas vor dir brüsten zu müssen und versuchten dich heftig anzuflirten. Du meintest sie hätten immer auf deine herrlichen Brüste gestarrt und sich bemüht ihre Handtücher auf dem Schoß zu lassen, sie waren wohl mit deinem Anblick etwas überfordert. Du warst der Meinung dass sie schon Erektionen unter den Handtücher verbergen wollten. Sie versuchten dich in ein Gespräch zu verwickeln und relativ unverhohlen waren sie der Meinung dass du sie toll finden müsstest. Irgendwann war es dem einen über er meinte duschen gehen zu müssen und stand auf, er hatte eine volle Erektion und ging damit aus der Sauna. Der andere sei noch geblieben und hätte dann einfach doch sein Handtuch beiseite gelegt und dir seine pralle Erektion präsentiert. Wir lagen dann schon im Bett und ich machte etwas weiter weil es mich schon scharf machte. Und wie war sein Schwanz. Erstaunlicherweise machtest du mit, er war toll, groß und hart. Vielleicht wolltest du mich auch nur etwas ärgern mit diesen Hinweisen. Hat er dir gefallen?Ja, schon meintest du etwas schwer atmend. Du hättest ihn wohl gern geblasen, oder. Auch dazu wieder ein Ja! Ich war fast irritiert. Als meine Hand über deinen Bauch streichelte und an deine Pussy wanderte öffnetest du die Schenkel und ich spürte dass deine Pussy ganz nass war. Ich fragte dann einfach weiter, war sie vorhin auch so nass wie jetzt? Ja, kam es wieder sehr leise und sie kribbelte sehr! Hat er dann deinen Pussy angefasst, frage ich wieder scheinheilig, natürlich wissend das es nicht passiert ist. Ja, hauchst du wieder und bewegst dein Becken an meinen Fingern. Und dann, frage ich? Dann habe ich seinen Schwanz angefasst ihn zu mir gezogen, die Vorhaut ganz weit runter gezogen und seine Eichel geleckt, sie war schon ganz feucht von seinen ersten Freudentropfen. Das ist so geil, raune ich heiser, erzählst du mir alles? Ja, ich habe ihn etwas mit der Hand massiert, vorsichtig, denn er war schon sehr unter Strom. Hast du den Schwanz dann geblasen? Ja, er war so toll! Und dann?Ich habe ihn geblasen und mit der Hand massiert während er meine Brüste berührte. Dann habe ich mich zurückgelegt die Beine geöffnet und seine pralle Eichel an meine Pussy geführt, er ist sofort tief eingedrungen, das war ein tolles Gefühl. Leider war er wohl etwas überfordert, er fickte schnell, zu schnell denn er kam schon nach wenigen Stößen und hat mir alles auf die Pussy und den Bauch gespritzt. Oh schade, hättest du ihn lieber zu ende geblasen? Ja, er schmeckte gut und fühlte sich auch sehr gut an. Oh ja meine ich lächelnd deine Pussy scheint auch noch ganz geschwollen, schade das er dir auf den Bauch gespritzt hat, jetzt ist nichts mehr da. Dann fick du doch in mich rein, meinst du und schon führe ich meinen Schwanz an deine nasse Pussy, drücke ihn tief in dich hinein, du stöhnst und nach ein paar Momenten kommen wir fast gleichzeitig, ich überflute dich fast und du klammerst dich an mich, einen derartigen Orgasmus hattest du schon länger nicht mehr, denke ich so. Das war ein besonders geiler Abend, ich habe dann immer mal wieder versucht dich darauf anzusprechen, bekam aber nicht so richtig Resonanz. Du kommst und kuschelst dich an mich, küsst mich zärtlich und immer wieder lächelnd. Ah, verstehe, meine ich, ohne recht zu wissen was du meinst. Als deine Hand an meine Hose und den dort schon leicht erigierten Schwanz fasst, kommt noch leise, er ist so gut gebaut wie du mein Schatz. Oh, wann hast du…Er war heute auch Tennis spielen. Anschließend in der Dusche hat er mir den Rücken shampoonieren wollen und stand hinter mir, da spürte ich seinen Schwanz an meinem Hintern. Irgendwie war die Stimmung vorher schon recht prickelnd, in der Sauna haben wir drei uns etwas angemacht, da konnte ich ihn schon sehen, er war schon etwas gewachsen und dick istanbul escort geworden. Er hat ihn mir dann auch wohl absichtlich gezeigt. Jana kam auch in die Dusche, bemerkte seinen halbsteifen Schwanz an meinem Hintern und wie er meinen Rücken und meine Schultern shampoonierte. Sie stellte sich vor mich und küsste mich mit der Frage ob ich es gut finde. Komischerweise, du lachst, fiel dann gerade die Shampoopackung zu Boden und ich wollte mich bücken, beugte mich vor und da spürte ich seinen plötzlich hart erigierten Schwanz und vor allem seine pralle Eichel direkt an meiner Pussy. Es überkam mich, ich wollte ihn spüren, drückte meinen Hintern nach hinten und er drang dann auch schon mit dieser dicken Eichel in mich ein, ein irres Gefühl! Leider konnte er nur einmal tiefer in mich eindringen weil dann aber jemand in die Sauna kam mussten wir es abbrechen und uns trennen. Im Ruheraum haben wir dann noch etwas geredet und sie erklärten dass sie eine recht offene Beziehung führen und es gern auch mal mit anderen sein könnte, sie würden es sich aber immer hinterher erzählen und hätten dann besonders guten Sex. Es war schon eine sehr prickelnde Atmosphäre! So wie bei der Geschichte mit den beiden jungen Typen, weist du noch, frage ich dich?Ja, ich weis deine Fantasien sind ja ähnlich! Du lächelst versonnen, die Geschichte habe ich ihnen erzählt und Jana meinte sie hätte sofort beide genommen! Und er meinte dass das sicherlich sehr geil gewesen wäre! Wir waren im Ruheraum allein aber in der Dusche und der Sauna waren schon andere Leute. Als ich die beiden darauf hinwies meinten sie dass es ihnen mehr Spaß macht wenn andere zuschauen! Jana saß mir auf der Liege gegenüber und zeigte mir ihre süsse rosa Pussy ohne irgendwelche Scham und er hatte seinen Schwanz in der Hand und massierte ihn vor meinen Augen ganz langsam, das sah irre aus! Jana hat mich beobachtet und meinte plötzlich, willst du ihn mal anfassen? Ich erschrak und fragte, was jetzt hier? Wenn jemand hereinkommt!Ja meinte sie, ist doch geil eventuell erwischt zu werden. Er stand auf und kam zu mir rüber. Ich konnte mir seinen Schwanz gut anschauen bis er ein Handtuch um seine Hüften legte weil jemand in den Ruheraum kam. Willst du ihn ficken? Ich würde ihn nicht ablehnen wenn es für dich ok ist, lachst du! Du weist, wenn es dir Spaß macht ist es völlig ok und wenn du es mir hinterher erzählst sowieso. Ich glaube es würde uns sehr viel geben, denk an die Geschichte mit den beiden Jungs! Vielleicht kannst du ja mitmachen, lächelst du mich vielsagend an. Meinst du denn ich hätte es mit den beiden Jungs machen sollen?Ja, warum nicht, du warst doch sehr scharf und die beiden haben dir gefallen! Stell dir vor du hättest mit Ihnen gefickt und sie hätten dich angespritzt und es wäre dann jemand gekommen. Ich lache und erstaunlicherweise lachst du mit! Na, schauen wir doch mal was so wird, erst einmal möchte ich die beiden schon gern kennen lernen. Schatz das ist toll, es wird bestimmt nett es ist schon eine tolle Fantasie! Also treffen wir uns beim Italiener und vom ersten Moment scheinen wir uns alle gut zu verstehen. Ihr beiden Frauen sitzt uns gegenüber, ein sehr hübscher Anblick, du mit deiner süssen Kurzhaarfrisur, siehst so jung aus, sie mit etwas längere haare. Ihre Bluse hat fast einen Knopf zu viel offen der einblick in die bluse ist wunderschön, zeigt einen hübschen blauen Spitzen-BH, deine pralle brüste sehen wundervoll in dem leichten top aus. Wir reden und es wird viel gelacht. Irgendwann kommt das Thema auf Sex und welche vorlieben der oder die eine oder andere hat. Jana ist da sehr locker, spricht schnell davon dass ihr guter Sex sehr wichtig ist und das sie gern auch Fantasien hat die scheint´s von ihm ins Spiel gebracht werden. Er fragt dann dich direkt ob du auch Fantasien hast, wie die aussehen und wie wir damit umgehen. Er fragt auch ob ich die Geschichte vom Nachmittag kenne. Ich nicke und sage ihm dass ich es toll fand! Du schaust mich etwas verunsichert an, wir haben noch mit anderen über unsere Fantasien gesprochen. Da sie deine beste Freundin ist und du mir von der Sache in der Sauna erzählt hast denke ich mir kann ich darauf antworten. Ja, haben wir, meine ich mein Schatz liebt große tolle Schwänze und sieht es besonders gern wenn sie heftig abspritzen. Du schaust mich erschrocken und erstaunt an, ich frage, ist doch so oder nicht? Du wirst rot! Äh, ja, kommt es dann erstaunt von dir, schaust mich an und dann schaust du ihn an. Deine Freundin rettet die Situation mit dem Hinweis da haben wir etwas gemeinsames, genau das liebe ich auch und schon lachen wir alle. OK, denke ich deine Zurückhaltung scheint sich aufzulösen und ich schiebe etwas vorgebeugt und leise nach und sie würde diese Schwänze auch gern blasen bevor sie von ihnen gefickt wird. Hey, kommt es von dir aber schon mit einem Lächeln. Und ich würde es lieben ihr dabei zuzuschauen. Ja, meint er mir zugeneigt, genau das ist es was auch mich heiß macht. Wir haben es einmal praktiziert, leider konnte ich nicht zuschauen aber wir hatten es besprochen und sie hat dann jemanden kennen gelernt mit dem sie sich verabredet hat. Oh Mann, meine ich, das ist geil erzähl doch weiter. Darf ich Schatz, fragt er sie und sie nickt lächelnd, schaut dich dann an, du kennst es ja. Wie frage ich und du blickst etwas verschüchtert, du weist doch diese eine Nacht als ich so spät heimkam und wir dann diesen Wahnsinnsex hatten. Da avcılar escort hatte sie es mir erzählt. Also hat es dich auch angemacht fragt er dich. Und wie, meine ich, wir hatten so geilen sex wie lange nicht! Ich war schon sehr irritiert wo das herkam!Also ich hatte mir Straps und Strümpfe unter meinem mini angezogen und mich mit ihm verabredet. Es war eine reine Sache mit Sex, dass hatte er auch schnell erkannt. Es war im Auto wir fuhren in einen Feldweg schon lag seine Hand auf meinem Schenkel und dann schob er den Rock schon hoch. Ich legte meine Hand in seinen Schoß, wusste das er einen tollen Schwanz hat, hatte ihn mir in der Sauna schon mal näher angesehen, hab schnell seinen hose aufgemacht und sie heruntergezogen. Als ich seine Short runterziehen wollte ploppte er mir schon sehr hart und steif entgegen, er sah wirklich toll aus ich musste ihn sofort küssen und blasen, seine Eichel war schon ganz feucht und glitschig. Sie war sehr prall und dick, ich hatte fast mühe sie in den Mund zu nehmen, dabei lacht sie leise und schaut dich an. Ich sehe schon fast eine Faszination in deinen Augen als du mich kurz anschaust. Du nimmst über den Tisch meine hand und hälst sie lächelnd, verfolgst die weitere Erzählung. Als seine hand meine pussy berührte war die völlig nass und 2 Finger konnten direkt in mich eindringen. Janas stimme ist sehr leise und etwas heiser, im lokal sind auch andere Leute. Ich zog mein Top aus hatte keinen Bh darunter und er massierte meine Pussy weiter, dann beugte ich mich vor und nahm seinen Schwanz in die hand zog seine Vorhaut weit zurück die pralle Eichel war im Mondlicht gut zu erkennen ich setzte mich auf seinen Schoß und lenkte seinen Schwanz an meine Pussy er fand direkt seinen Weg in mich. Es war so ein irres Gefühl einen anderen, fremden Typen und dessen Schwanz zu spüren, ich dachte an meinen Schatz und wünschte mir er könnte heimlich zuschauen, freute mich schon jetzt irre auf später, wenn wir zusammen sind, ich ihm alles erzählen kann und wir dann Sex miteinander haben. Der Schwanz war gut, dick und groß ich genoß es mich auf ihn niederzulassen und langsam zu reiten. Dann lacht sie, leider hatte er keine große Ausdauer, es muss ihn wohl auch sehr geil gemacht haben, denn ich spürte wie sein Schwanz anschwoll und er hektischer wurde. Ich rutschte von ihm runter und nahm seine pralle Eichel in den Mund da kam es ihm schon und ich spürte wie er mir in den Mund spritzte ich es kaum alles aufnehmen konnte. Es tropfte mir von den Mundwinkeln auf die Brüste er stöhnte dabei heftig und er überflutete mich förmlich mit seinem Sperma. Jana lächelt dabei und schaut und mit strahlenden Augen an, du schaust sie fasziniert an. Oh Mann ist das geil, rutscht es mir heraus und du schaust mich überrascht und lächelnd an. Meine Pussy war so nass, lacht sie, ich hatte aber kein Höschen an und wollte auch keines anziehen, ich wollte nur nach hause zu meinem Schatz. Sie lächeln sich sehr verliebt an. Dann schaut er lächelnd zu mir, ist es das was du auch gern mal hättest. Ohne zu zögern kommt von mir ein klares ja sehr gern sogar, vielleicht hätte ich sogar noch lieber wenn es 2 Typen sind. Ich zwinkere dir zu! Hey, meint er lachend, ich glaube wir verstehen uns sehr gut!Ihr beiden Frauen lacht und schaut euch an. Das war eine super tolle Geschichte, meine ich. Und dann zu hause? Da hatten wir den geilsten Sex seit langem, meint er, sie kam heim, ich sass auf dem Sofa, sie kam zu mir schob ihren Rock hoch setzte sich auf meinen Schoß und küsste mich. Ich spürte diese superzarten vom Sperma so weichen Lippen, roch den Duft des Spermas. Wir küssten uns lange und ich dachte daran dass diese süssen Lippen gerade einen fremden Schwanz geblasen hatten und er ihren Mund geflutet hatte. Ich öffnete meine Hose holte meinen Schwanz heraus und wollte ihn in sie schieben, da kam leise, sei bitte vorsichtig meine Pussy ist so geschwollen. Ich habe sie dann erst einmal aufs Sofa gelegt und sie zärtlich und vorsichtig geleckt, da kam sie das erste mal und mir ging wieder durch den kopf dass sie sich gerade von einem anderen Schwanz hat ficken lassen. Ein irres Gefühl für mich und er lächelt dabei verträumt!Das ist eine wirklich geile Geschichte kommt es ebenso verträumt von dir. Ja das ist es wirklich, stimme ich zu. Einen Moment sind wir still gehen unseren Gedanken nach und stellen uns die Situation vor. Ok, meint er plötzlich wollen wir nicht noch was anderes machen? Wir zahlen und verlassen das Lokal sie geht an meiner Seite. Hat es dir gefallen fragt sie leise? Würdest du es für Euch auch als ok bezeichnen? Ich bleibe kurz stehen schaue sie an, das ist eine Fantasie die ich schon lange habe, bisher nur nicht auszusprechen traute. Ich glaube das hättest du tun können und es wäre gut angekommen meint sie verschmitzt lächelnd. Du gehst an seiner Seite und du hast deinen Arm um seine Hüfte gelegt er seinen um deine Schulter. Vor der Tür bleibt er stehen. Wir haben da noch eine Fantasie und diese auch ausgelebt. Sie müsste euch gefallen, habt ihr Lust sie zu kennen zu lernen?. Ich schaue dich an und sehe das strahlen deiner Augen und dein erwartungsvolles Lächeln, schon kommt ein klares ja von dir. Ich stimme zu und schon fahren wir zu einem Club. Auf dem Weg dorthin erzählt sie von dieser Fantasie und deren Realisierung. Wir haben durch Zufall einen Club kennen gelernt. Sehr nette Atmosphäre und Publikum, es müsste euch gefallen. Es ist ein Swingerclub. Wir praktizieren dort şirinevler escort ein Spielchen, am Eingang trennen wir uns und tun so als wenn wir uns nicht kennen. Jeder darf das machen was er möchte. Es dauert meist nicht lang und es findet sich ein Typ oder auch ein Paar oder eine Frau die Lust auf Sex hat, dann treiben wir es. Der Partner kann zuschauen, wenn er möchte oder sich selber etwas suchen. Das ergibt meist ein irres Gefühl, später oder direkt danach, je nachdem wie es sich ergibt, haben wir dann gemeinsam Sex und das ist bisher immer sehr geil gewesen. Ihr könnt ja einfach mal schauen was sich ergibt und wenn ihr mögt… Wir schauen uns an, sagen nichts, ich sehe aber die Lust in deinen Augen, umarme dich und meine leise, für mich wäre es ok dir zuzuschauen, wenn ich darf. Sofort kommt von dir auf jeden fall möchte ich das du dabei bist. Dann schau doch ob du einen guten Schwanz findest, vielleicht auch mehrere, lächle ich. Du küsst mich sehr zärtlich, Wir kommen in dem Cub an und machen es so wie sie es uns erzählte, ich warte in der Uumkleide etwas mit ihrem Typen, wir ziehen uns langsam aus und ich sehe dich in deinen schwarzen Strapsen, Strümpfen, High Heels und dem knappen Balkon-Bh, du schaust noch einmal lächelnd zu mir dann entschwindet ihr beiden. Sie sieht übrigens auch sehr sexy aus mit einem süssen Stringtanga, High Heels und ihrem hübschen blauen Bh. Ihr typ meint zu mir warts ab es wird sicherlich sehr geil, ich möchte wetten dass es dir gefällt. Wir gehen hinterher und er meint komm, ich zeige dir die Räumlichkeiten. Wir gehen an Duschräumen vorbei an einer Sauna, dann geht’s eine Treppe hoch und oben sind verschiedene kleine Räume mit Sofagarnituren und Flatscreens auf denen Pornos laufen. Wir schauen uns alles interessiert an es sind andere Paare dort und es gibt auch scheints einen Dreier, eine hübsche junge Frau sitzt zwischen zwei Typen und massiert ihre schwänze mit den Händen, schaut uns lächelnd fast einladend an. Wo sind unsere beiden frage ich ihn leise? Es gibt noch einen größeren Raum, da sind meist mehrere Leute. Wir kommen in diesen Raum mit seiner schummrigen Beleuchtung müssen sich unsere Augen erst an das Licht gewöhnen, wir hören nur leises stöhnen. Als ich langsam etwas erkennen kann, sehe ich etliche Leute die am Rande einer großen Liegefläche sitzen. Eine Frau scheint auf dem Schoß ihres Partners zu sitzen und reitet langsam. Eine andere Frau lässt sich gerade die Pussy lecken einem Typen wird der Schwanz massiert. Dann, hey das bist ja du, denke ich. Du kniest auf der Fläche vor einem Typen scheinst ihm den Schwanz zu blasen ich muss etwas näher rangehen, setze mich auf die Fläche und oh Mann denke ich, dass ist ein super Schwanz den du da mit Hand und Mund bearbeitest. Du atmest laut dabei und als du zu mir schaust sehe ich den freudigen Ausdruck in deinen Augen. Du küsst die pralle rosa Eichel sie glänzt vor Feuchtigkeit, wahrscheinlich von seiner Vorfreude. Schon dreht er dich um legt dich seitlich du öffnest deine Schenkel und er schiebt dir ohne Widerstand seinen Riesenprügel in die Pussy es macht dir Spass sehe ich an deinem Gesichtsausdruck und deinem stöhnen. Er fickt dich tief und ich und alle anderen schauen dir dabei fasziniert zu, es scheint dich keineswegs zu beeindrucken dass ihr beiden eine tolle Show liefert und alle um euch herum den Anblick genießen. Dann drehst du dich kniest dich, streckst deinen süssen Hintern in die Luft und er schiebt dir seinen fetten Prügel von hinten in deine nasse Pussy, deine tollen runden schweren brüste baumeln vor dir sein Schwanz glänzt vor Feuchtigkeit wenn er ihn herauszieht und er stöhnt genauso wie du! Ich schaue in die runde und sehe die Leute die euch fasziniert zuschauen, ausser euren Stöhngeräuschen ist es sonst ganz still. Im schummrigen Licht sehe ich nun einige recht aktiv. Er fickt dich derweil heftig und immer schneller, dein Gesicht ist verzerrt du möchtest den Orgasmus, dann zieht er ihn raus und du hockst dich vor ihn bläst ihn und wichst ihn, dann macht er es sich selber und du empfängst sein Sperma lächelnd mit offenem Mund kannst es kaum aufnehmen, mehrere male spritzt er heftig ab. Ich höre ein raunen in der Runde und es scheint so als wenn auch andere das mit Begeisterung sehen. Es läuft dir an den Mundwinkeln herunter und tropft auf deine runden Brüste. Ich suche mir eine schummrige Ecke, du schaust mir hinterher mein Schwanz ist riesig und schmerzt, ich möchte auch abspritzen meine Eichel ist prall und nass. Dann kommst du zu mir auf allen vieren krabbelst du über die Spielwiese schaust mich vorsichtig an, ich lächle, dann kommst du umarmst mich und küsst mich innig, ich rieche den Duft des fremden Spermas spüre deine davon so weichen Lippen, dann presst du eine Brust an meinen Mund sie ist nass und klebrig vom Sperma, hockst dich auf mich und mein praller Schwanz kann ohne jeden Widerstand in dich eindringen tief und weit. Hat es dir gefallen fragst du leise und reitest mich vorsichtig. Puh, dein Schwanz ist noch größer und härter als sonst! Oh ja, das war das wovon ich immer schon geträumt habe!Warum hast du das nie vorher gesagt? Ich wusste nicht ob du es gut finden würdest. Du küsst mich wieder. Und ich habe immer davon geträumt dass du mir dabei zuschaust. Gibt es noch mehr Fantasien, fragst du. Alle die dir gefallen würden, raune ich heiser und spüre wie mein Schwanz noch etwas härter und dicker wird weil ich an einen Dreier denken muss, du mit 2 Typen, oder vielleicht sogar noch einer mehr. Wie du geil mit ihnen fickst und sie bläst und andere schauen euch zu.Willst du sehen wie ich es mit 2 Typen mache, fragst du leise. Kannst du Gedanken lesen? Es sieht so geil aus wenn du einen Schwanz bläst. Willst du mich lecken während ein Typ mich fickt. Würde dir das gefallen, frage ich. Ja das wäre einer meiner Fantasien. Du lächelst vielsagend!

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir